§ Impressum
MV Hochneukirchen
 
Termine 2017
Erntedankprozession
08. Oktober 2017 (08:30)
Allerheiligen Friedhofsg...
01. November 2017 (14:00)
Konzertwertung in Aspang
25. November 2017 (16:00)
Jahreshauptversammlung M...
26. November 2017 (10:00)
Turmblasen in Hochneukir...
24. Dezember 2017 (20:00)
weitere Termine anzeigen [+]

Musikverein Hochneukirchen auf Facebook besuchen »


Generalversammlung - Wechsel in der Vereinsführung

Seit der Generalversammlung am Sonntag, den 22. November 2009 präsentiert sich der Musikverein Hochneukichen mit einem neu gewählten Vorstand!
 

Das Besondere der heurigen Versammlung war der Rücktritt des langjährigen Obmannes Ernst Osterbauer, der ab sofort als Obmann der BAG Neunkirchen agiert! Daher kam es zu einer Neuwahl des Obmannes. Aber auch andere Mitglieder, wie Obmann-Stellvertreter, Schriftführer, Jugendreferent, uvm. wurden neu gefunden. Die reguläre Amtszeit aller Vorstandsmitglieder ist - laut Statuten - auf drei Jahre festgelegt.


Image
v.l.n.r. Kpm. René Ungerböck, Obm. Reinhard Lackner, "Alt Obm." Ernst Osterbauer, Bgm. Ing. Thomas Heissenberger
  

Somit haben sich folgende Änderungen im Vorstand ergeben:

 

  • Obmann: Ernst Osterbauer wurde abgelöst von Reinhard Lackner
  • Obmann-Stv: Reinhard Lackner wurde abgelöst von René Wieser, Hannes Nothbauer
  • Kapellmeister-Stv: Christian Leitner und Anton Ungerböck übernehmen die Stellvertretung von René Ungerböck
  • Schriftführer: Elisabeth Kager wurde abgelöst von Astrid Schuh
  • Kassier-Stv. Daniela Ungerböck wurde abgelöst von Tamara Schabauer
  • Schriftführer-Stv: Astrid Schuh wurde abgelöst von Jaqueline Wieser
  • Medienreferent: Thomas Heissenberger wurde abgelöst von Melanie Beiglböck
  • Jugendreferent: Patricia Pernsteiner wurde abgelöst von Jürgen Heißenberger
  • Jugendreferent-Stv: Klaus Beiglöck wurde abgelöst von Philipp Schabauer
  • weiters gab es auch Änderungen bei den Beiräten


Der neu gewählte Obmann Reinhard Lackner stellte bei der Generalversammlung mit Freude fest, dass viele Positionen im Vorstand mit jungen Musikerinnen und Musikern besetzt werden konnten. Somit gibt es nun sieben Vorstandsmitglieder unter 25 Jahre!

 

Wie sich herausstellte, war es nicht gerade einfach einen neuen Obmann zu finden, der sich in die „großen Fußstapfen“ von Ernst Osterbauer treten traute. Denn als sehr engagierter und aufopfernder Obmann, der seine Funktion mit viel Engagement ausführte, erledigte er bereits zahlreiche Aufgaben mit einer gewissen Routine und Leichtigkeit. Doch mit der Lösung, das Amt auf einen Obmann und zwei Stellvertreter aufzuteilen, wird diese Tätigkeit auch in Zukunft in guten Händen sein!

 

In diesem Sinne bedanken sich alle Mitglieder des Musikvereines, der Vorstand, und vor allem der neue Obmann, Reinhard Lackner und Kapellmeister René Ungerböck, bei Ernst Osterbauer für seine 18-jährige Tätigkeit als Obmann! Ein Obmann mit Leib und Seele, dem der Musikverein vieles zu verdanken hat! Großer Dank gilt auch den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für die jahrelange Arbeit sowie allen Mitgliedern die in Ihren Vorstandspositionen weiterhin tätig sind.
 
Ernst Osterbauer wird weiterhin als aktives Mitglied im Musikverein tätig sein und auch dem Vorstand als Beirat mit seinem Wissen und Erfahrungen an der Seite stehen!
 

Ein herzliches Dankeschön gilt auch allen anderen ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern, für Ihre langjährige Tätigkeiten und Bemühungen beim Musikverein! Weiters danken wir auch den beiden Kassaprüfern Ernst Orthofer und Josef Koger die den Kassier Franz Weisz offiziell entlastet haben.
 

Der Musikverein dankt auch der Bevölkerung für´s Kommen zur Generalversammlung und lädt alle Musikfreunde zum Neujahrskonzert am 1. Jänner 2010 um 15 Uhr in der Halle recht herzlich ein!

  

Download einzelner Berichte (PDF):

 
 
powererd by LACKNER - Digital Marketing Services seit 1848 | Musikverein Hochneukirchen
Feldgasse 3 | 2852 Hochneukirchen