§ Impressum
MV Hochneukirchen
 
Termine 2017
Erntedankprozession
08. Oktober 2017 (08:30)
Allerheiligen Friedhofsg...
01. November 2017 (14:00)
Konzertwertung in Aspang
25. November 2017 (16:00)
Jahreshauptversammlung M...
26. November 2017 (10:00)
Turmblasen in Hochneukir...
24. Dezember 2017 (20:00)
weitere Termine anzeigen [+]

Musikverein Hochneukirchen auf Facebook besuchen »


Musiker + Fanclubausflug nach Slowenien

Zusammen mit dem Fanclub des Musikvereins Hochneukirchen wurde die Idee eines gemeinsamen Ausfluges geboren. Entstanden ist dabei eine bestens organisierte Reise nach SLOWENIEN.
 
Am 9. September 2016 starteten zwei Busse vom Reiseunternehmen Schinewitz mit knapp 90 MusikerInnen und Fanclubmitgliedern samt Begleitung Richtung Süden.
Am Vormittag statteten wir der Hauptstadt Ljubljana (Laibach) einen Besuch ab. Nach einer geführten Stadtrunde standen zwei weitere Stunden zur freien Verfügung. Am Nachmittag fuhren wir weiter nach Kranj um unsere Zimmer im 4* Hotel Greina zu beziehen.
 
Das Highlight des Ausfluges war der „Musikabend“ im Gasthof Avsenik  in Begunje. Am Plan standen dort eine Besichtigung der Galerie und des Museums mit dem Dokumentarfilm über die musikalischen Anfänge von Slavko Avsenik und seines Ensembles. Danach folgte ein unterhaltsamer Live-Musik-Abend mit Original Oberkrainer Volksmusik, bei dem auch kräftig das Tanzbein geschwungen wurde.
Einige Musikkollegen und Fanclubmitglieder machten danach in Kranj noch die Nacht zum Tag.
 
Nach einem kräftigenden Frühstück am Samstagmorgen ging die Reise weiter nach Bled. Rund um den See von Bled konnte man die Umgebung individuell erkunden: die einen nutzten die Bootsfahrtmöglichkeit, einige die nahe gelegene Sommerrodelbahn und manch andere nahmen sich die Zeit für eine flotte Runde um den See bzw. um die Geschäfte und Lokale besser kennen zu lernen. 
 
Am frühen Nachmittag ging es auch schon wieder zurück nach Österreich - letzter Zwischenstopp: der Heurige „Weinhof“ Thaler in Bad Waltersdorf . Mit einer steirischen Harmonika und der Teufelsgeige war die gute Stimmung bis zum Schluss gesichert.
 
Ein großer DANK gilt den Organisatoren Musikverein-Obmann Reinhard Lackner und Fanclub-Obfrau Ulrike Schabauer, die mit viel Engagement diesen Ausflug auf die Beine gestellt haben!
Aber auch beim Busunternehmen Schinewitz wollen wir uns für den tollen Transfer bedanken!
 
Die Mitglieder des Musikvereines und des Fanclubs sind sich einig: DAS SCHREIT NACH WIEDERHOLUNG! :-)
 
 
 
powererd by LACKNER - Digital Marketing Services seit 1848 | Musikverein Hochneukirchen
Feldgasse 3 | 2852 Hochneukirchen