§ Impressum
MV Hochneukirchen
 
Termine 2019
Turmblasen bei der Chris...
24. Dezember 2019 (ganztägig)
Neujahrskonzert 2020
01. Januar 2020 (15:00)
ORF Radio Frühschoppen ...
06. Januar 2020 (10:00)
weitere Termine anzeigen [+]

Musikverein Hochneukirchen auf Facebook besuchen »


Musikheimeröffnung – großes Ziel wurde Realität

Der Musikverein Hochneukirchen blickt auf ein arbeitsintensives und erfolgreiches Jahr zurück. 
Im Zuge der Jahreshauptversammlung am 24. November 2019 lässt Obfrau Astrid Schuh dieses Jahr Revue passieren. Allen voran erwähnt sie mit voller Freude, dass ein ganz großes Ziel nun Realität wurde: der Musikverein Hochneukirchen hat wieder ein Musikheim. Im Anschluss der Jahreshauptversammlung wurde das neue Musikheim durch Pfarrmoderator Mag. Wilfried Wallner gesegnet und offiziell eröffnet.
 
Image
Der Musikverein Hochneukirchen freute sich über den Besuch zahlreicher Ehrengäste sowie über die ausgefallenen Aufmerksamkeit anlässlich der Musikheim-Eröffnung. Der Fanclub überreichte dem Verein zB den „Montanam Musicus“. v.l.: Familie Hutter der Firma Hutter Acoustix, Vizebürgermeister Gerhard Höller, Bezirksobmann Ernst Osterbauer, Abgeordneter zum NÖ Landtag Herrn Ing. Franz Rennhofer, Ehrenkapellmeister Anton Ungerböck, Obfrau Astrid Schuh, Kapellmeister René Ungerböck und Bgm. Ing. Thomas Heissenberger
 
 
Viele Firmen, Helfer und Mitglieder des Musikvereines waren in den letzten beiden Jahren mit der Planung und Durchführung der Bauarbeiten beschäftigt. Insgesamt kommen wir auf 1.378 unentgeltliche Arbeitsstunden – eine unbezahlbare Leistung! Und das Ergebnis kann sich durchaus sehen und hören lassen! Zum ersten Mal hat der Musikverein Hochneukirchen einen akustisch aufbereiteten Proberaum.

Bisher hat der Verein rund € 95.000,00 ausgegeben. € 20.000,00 hat uns die Marktgemeinde Hochneukirchen-Gschaidt dankenswerter Weise für das Baumaterial zur Verfügung gestellt. Eine Förderung für die akustische Ausstattung in der Höhe von € 10.000,00 gab es vom Land Niederösterreich. Der Rest wurde vom Musikverein selbst aufgebracht. Das wiederum war nur möglich, weil der Verein auf die Unterstützung der Bevölkerung zählen kann. Durch den Besuch der Vereins-Veranstaltungen und den Spenden unterstützt die Bevölkerung den Musikverein Hochneukirchen seit Jahrzehnten in einem immensen Ausmaß. 
Und so hofft Astrid Schuh, dass noch Generationen von Musikerinnen und Musikern viel Freude an diesem Musikheim haben werden. 

DANKE an alle freiwilligen Helfer!
 
 
 
powererd by LACKNER - Digital Marketing Services OG seit 1848 | Musikverein Hochneukirchen
Feldgasse 3 | 2852 Hochneukirchen